Hildener Allgemeine Turnerschaft von 1864 e. V.

Hildener Allgemeine Turnerschaft von 1864 e. V.

Das vereinseigene Fitnessstudio HAT fit hat wieder geöffnet

Update: 03.06.2020, 09:30 Uhr

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass das Vereins-Fitnessstudio HAT fit wieder öffnen darf. Wir sind dazu verpflichtet mit einem konkreten Abstands- und Hygienekonzept zu öffnen. Oberste Priorität hat für uns alle nach wie vor das mit den Sportangeboten verbundene Infektionsrisiko möglichst gering zu halten. Die Sicherheit der Mitglieder, aber natürlich auch der Mitarbeiter muss zu jeder Zeit gegeben sein. Deshalb hoffen wir auf Euer Verständnis für gewisse Einschränkungen zu Beginn der Wiedereröffnung.

Wir sind wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar.
Gesundheitszentrum HAT fit:
Mo. bis Fr. von 08:00 bis 22:00 Uhr
Sa. und So. von 09:00 bis 18:00 Uhr
Feiertags von 09:00 bis 15:00 Uhr
Geschäftsstelle:
Mo. bis Do. 09:00 bis 13:00 Uhr und Mi. von 16:00 bis 18:00 Uhr

Da uns die Sicherheit unserer Mitglieder und unserer Mitarbeiter am Herzen liegt, bitten wir alle Mitglieder folgende Regeln beim Training einzuhalten.

Beim Betreten des Gesundheitszentrums HAT fit ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen (auch für Kursteilnehmer). Bringt bitte Eure eigenen Masken mit. Am Eingang ist es zwingend notwendig die Hände zu desinfizieren. Bitte checkt Euch unbedingt mit dem Mitgliedsausweis kontaktlos an der Rezeption ein.

Maximale Anzahl an Trainierenden:
Studiofläche: 18 Personen
Kursraum 1: 15 Personen
Spinning (outdoor!): 9 Teilnehmer

Anmeldung:
Für die Teilnahme an allen Kursen sowie für das Training auf der Gerätefläche ist eine vorherige telefonische Anmeldung zwingend notwendig. Hierzu erreicht am besten unsere Rezeption unter 02103/29 59 10. Ab 02.06.2020 gibt es keine Beschränkung mehr für die Anzahl der wöchentlichen Trainingseinheiten. Tipp: Um 14:00 Uhr und um 15:30 Uhr unter der Woche sowie um 15:00 Uhr und 16:30 Uhr am Wochenende ghbt noch ausreichend Möglichkeiten für zusätzliche Trainingseinheiten.

Abstand halten:
Bitte beim Check-in und beim Training den Sicherheitsabstand von 1,5 m einhalten. Geräte, bei denen man den Sicherheitsabstand von 1,5 m nicht einhalten kann, haben wir aus Sicherheitsgründen gesperrt. Zum 27.05.2020 haben wir weitere Trainingsgeräte für Euch geöffnet. In den Kursen ist ein Sicherheitsabstand von 2,0 m einzuhalten.

Mund-Nasen-Bedeckung:
Für das Training auf der Studiofläche und in den Kursen empfehlen wir eine Mund-Nasen-Bedeckung. Es besteht keine Pflicht sie beim Training zu tragen.

Umkleiden/Duschen/Sauna/Wasserspender:
Die Umkleidekabinen und Duschen sind ab 02.06.2020 wieder eingeschränkt nutzbar. Auch hier gilt es den allgemein gültigen Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Wenn Ihr einen Schlüssel für die Umkleidekabinen benötigt, leiht Ihr diesen wie gewohnt an der Rezeption aus. Nach dem Training legt Ihr den Schlüssel bitte in das dafür vorgesehene Schälchen am Ausgang. Die Duschen sind so zu nutzen, dass man mit Ende der Trainingseinheit bzw. des Kurses zuzüglich 15 Minuten das Gebäude verlassen kann.

Die Anzahl der Spindschlüssel ist zu Beginn begrenzt. Deshalb empfehlen wir weiterhin in Sportkleidung und mit Wechselschuhen zum Training zu erscheinen und auf das Duschen zu verzichten. Besucher der Studiofläche nutzen im Eingangsbereich den abgetrennten Platz zum Wechseln der Schuhe. Während des Trainings tragt Ihr die Schuhe bei Euch in einer Tasche – ebenso Eure Wertsachen. Besucher eines Fitnesskurses nehmen die Wechselschuhe mit in den Kursraum. Toiletten und Waschbecken können genutzt werden. Bitte achtet auch hier auf den Sicherheitsabstand von 1,5 m. Der Wasserspender ist aus hygienischen Gründen gesperrt. Ihr könnt Euch an der Rezeption Wasserflaschen kaufen. Die Sauna bleibt weiterhin gesperrt.

Training an den Geräten:
Um an den Geräten zu trainieren, bitten wir Euch einen Platz telefonisch an der Rezeption zu reservieren (02103/29 59 10). Eine Trainingseinheit ist auf 75 Minuten begrenzt. In der letzten Einheit des Tages um 20:00 Uhr könnt ihr unter der Woche bis 21:45 Uhr trainieren. Jedes Gerät (Ausdauergerät, Kraftgerät, Hanteln, sonstige Kleingeräte) ist nach der Nutzung zu desinfizieren. Ab 02.06.2020 gibt es keine Beschränkung mehr für die Anzahl der wöchentlichen Trainingseinheiten. Ab 02.06.2020 könnt Ihr bis zu 20 Minuten moderates Ausdauertraining auf den nutzbaren Ausdauergeräten absolvieren. Bitte bringt ein ausreichend großes Handtuch mit (mind. 50x100 cm oder größer). Bitte folgt den Anweisungen der Trainerinnen und Trainer. Hier findet Ihr die Timeslots, zu denen Ihr trainieren könnt. An den Feiertagen Christi Himmelfahrt, Pfingstsonntag, Pfingstmontag und Fronleichnam haben wir von 9:00 bis 15:00 Uhr geöffnet (Timeslots starten um 9:00, 10:30, 12:00 und 13:30 Uhr).

Training in den Kursen:
Zu Beginn der Wiedereröffnung gibt es aus Sicherheitsgründen einen gesonderten Kursplan (WSG=Wirbelsäulengymnastik). Um an einem Kurs teilzunehmen, bitten wir Euch einen Platz telefonisch an der Rezeption zu reservieren (02103/29 59 10). Zu den Fitnesskursen sind 15 Teilnehmer zugelassen, zum Outdoor-Spinning sind neun Teilnehmer zugelassen. Jeder Kurs dauert 45 Minuten, Nordic Walking dauert 75 Minuten. Ab 02.06.2020 gibt es keine Beschränkung mehr für die Anzahl der wöchentlichen Kurseinheiten. Bringt wenn möglich eine eigene Gymnastikmatte oder eine Decke mit. In jedem Fall ist ein ausreichend großes Handtuch (mind. 50x100 cm oder größer) mitzubringen. Die Intensität der einzelnen Kurse wird aus Gründen der Sicherheit moderat gehalten. Auf die Nutzung von Kleingeräten wird zunächst verzichtet. Die Spinning-Kurse finden bei Regen nicht statt. Der Kursplan für die KW 23 und KW 24.

Reha-Sport:
Der Rehabilitationssport wird wieder am Montag, 25.05.2020 aufgenommen. Der Herz-Sport startet wieder am Montag, 15.06.2020. Eine vorherige telefonische Anmeldung für den Reha-Sport ist zwingend erforderlich (02103/29 59 10). Die Kurszeiten sind leicht verändert und dauern 45 Minuten. Den zurzeit gültigen Kursplan erhaltet Ihr hier. Bitte achtet beim Reha-Sport auf die allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln und befolgt die Anweisungen der Trainer|innen. Hier findet Ihr alle Informationen zum Reha-Sport.

Kinder- und Tanzkurse:
Die Tanzkurse geleitet von Jennifer Berg beginnen wieder am 02.06.2020. Beim Tanzen sind die allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Die Anmeldung für die Kurse läuft über Jennifer Berg. Ein Probetraining ist derzeit leider nicht möglich. Folgende Kurse finden ab 02.06.2020 wieder statt:

Kreativer Kindertanz – dienstags – 15:00 Uhr
Kreativer Kindertanz – dienstags – 16:00 Uhr
Streetdance – donnerstags – 16:10 Uhr
Streetdance – freitags – 15:00 Uhr

Alle Kurse dauern 45 Minuten.

Erkrankungen:
Das Training mit einer akuten Atemwegserkrankung („Schnupfen“, „Erkältung“, Husten usw.) ist grundsätzlich nicht gestattet. Bitte überprüft selbst, ob Ihr Euch für ein Training fit genug fühlt. Bei jeglichen Symptomen, die auf eine Krankheit hinweisen, bitten wir Euch zu Hause zu bleiben und ggfls. einen Arzt zu konsultieren.

Wir sind froh, dass wir endlich wieder für Euch da sein können, wissen aber auch, dass es noch viele Einschränkungen gibt. Das Training im HAT fit ist nur unter Einhaltung der Richtlinien gestattet. Bitte bedenkt, dass die Einschränkungen und Richtlinien zum Wohle aller da sind. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Training. Alle Richtlinien zusammengefasst.

Zusammen schaffen wir das! Tue, was Du liebst!

Euer HAT fit-Team