Hildener Allgemeine Turnerschaft

Hildener Allgemeine Turnerschaft

Tag der offenen Tür am 12./13.01.2019

Am 12. und 13. Januar 2019 lädt das HAT fit traditionell zum Tag der offenen Tür ein. Interessierte Hildener Bürger, Freunde und Bekannte von Mitgliedern, Eltern und Gönner sind herzlich dazu eingeladen das Gesundheitszentrum am Holterhöfchen 22 kennenzulernen.

Die Fitnessbranche erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit und befindet sich deshalb im stetigen Wandel. Auch die Hildener AT, Hildens größter Sportverein, positioniert sich seit 2005 erfolgreich in der umkämpften Fitnesswelt. Hierzu gehört, dass der Verein jährlich den Gerätepark erweitert oder modernisiert. „Man kann sich nicht erlauben auf der Stelle stehen zu bleiben. Hierfür ist die Konkurrenz in Hilden einfach zu groß,“ bringt es der 1. Vorsitzende Sven Reuter auf den Punkt. Anfang des Jahres erhält der Verein ein neues Ergometer sowie ein Oberkörperergometer. „Ein Oberkörperergometer hat uns noch gefehlt. Vor allem im rehabilitativen Bereich ist solch ein Gerät unabdingbar,“ sagt der Diplom-Sportwissenschaftler Reuter. Außerdem wird ein multifunktionelles Gerät zum Dehnen angeschafft. „Das Thema Dehnen wurde in der Sportwissenschaft jahrzehntelang stiefmütterlich behandelt. Mittlerweile gehört es genauso zum Sport wie das Aufwärmen,“ argumentiert Matthias Patock, stellvertretende Leitung des HAT fit. Ein weiteres, stark frequentiertes Gerät wird gegen ein neues Modell ausgetauscht.

Um den Einstieg ins HAT fit schmackhaft zu machen, wartet die Hildener AT am 12. und 13.01.2019 mit einem besonderen Angebot auf. Bei Neuanmeldung im HAT fit spart man sich die Anmeldegebühr und die Gebühr für den obligatorischen Gesundheits-Check. Oben drauf trainiert man bei Neuanmeldung den gesamten Januar kostenfrei. Bis zu 100 EUR Ersparnis!

Am 13.01.2019 ist es zudem möglich diverse Kurse auszutesten. Um 10:15 Uhr geht es los mit einem Functional Fit Kurs. Das beliebte Dance Fit folgt um 11:00 Uhr. Außerdem gibt es um 12:00 Uhr verschiedene Tanzaufführungen zu bestaunen.

Wir freuen uns auf Dich. Tue, was Du liebst!