Hildener Allgemeine Turnerschaft von 1864 e. V.

Hildener Allgemeine Turnerschaft von 1864 e. V.

Deutsche Duathlon Meisterschaft: Köhler und Siepe holen Bronze

Bei den Deutschen Meisterschaften im Duathlon (10 km Laufen, 40 km Rad, 5 km Laufen) konnten am Wochenende die beiden Triathleten der Hildener AT jeweils in ihrer Altersklasse Bronze gewinnen. Die beiden Hildener freuten sich über einen ganz starken Saisonstart.

Max Köhler, der in diesem Jahr aus dem Hagener Bundesligateam nach Hilden zurückgekehrt ist, wurde in der wohl leistungsstärksten Altersklasse M-AK2 Dritter. Er blieb bei starkem Wind unter der Zwei-Stunden-Marke (35:28 – 1.01:02 – 18:17). Volker Siepe erreichte gut fünf Minuten später das Ziel (38:05 – 1.01:43 – 20:08) und gewann mit dieser Zeit in der Altersklasse M-SEN1 den dritten Platz.

Dieses Ergebnis gibt enormen Rückenwind für die in wenigen Wochen beginnende Regionalligasaison. Nach dem Aufstieg im letzten Jahr werden neben Max und Volker, Mark Geilenberg und Thorsten Quellmalz, sowie Uli Barthlemes, Klaus Möllenhoff und Jürgen Zippert die Herausforderung der zweithöchsten NRW Liga angehen.